Für Bestatter

Der Tod eines geliebten Menschen regt viele Angehörige zum Nachdenken an, wie sie in seinem Sinne noch Gutes bewirken können. Kondolenzspenden sind dafür ein schöner Weg.

Mit Spenden für die Alzheimer-Forschung bietet sich Trauergästen eine Möglichkeit, im Namen des Verstorbenen einen Beitrag zur Erforschung der Alzheimer-Krankheit zu leisten und so die Chance auf eine Zukunft ohne Alzheimer zu schenken.

Deshalb bitten wir Sie: Nehmen Sie die Alzheimer Forschung Initiative (AFI) in Ihre Hausliste für gemeinnützige Vereine auf und empfehlen Sie uns für Kondolenzspenden anstelle von Blumen und Kränzen.

Mit jedem weiteren geförderten Forschungsprojekt bereiten wir den Weg, um die Krankheit besser behandeln und vielleicht eines Tages sogar heilen zu können.

Zu Ihrer Erleichterung haben wir ein Serviceblatt für Sie erstellt, mit dem Sie alle notwendigen Informationen schnell und formlos an uns faxen können. Sie finden das Dokument auf der rechten Seite. Dort sehen Sie auch ein Bestellformular für zusätzliches Infomaterial zur Alzheimer-Krankheit und die Kontaktdaten unserer Kollegin Aliki Marouli. Sie ist bei allen Fragen gern persönlich für Sie da.